Editorial  - Das Magazin Orthodoxe Persektive stellt sich vor:

 

In unserem Magazin werden in verschiedenen thematisch gegliederten Abteilungen und mehreren Unterseiten Artikel, Reportagen und andere Features rund um das orthodoxe kirchliche Leben, den christlichen orthodoxen Glauben und die orthodoxe Lebenskultur veröffentlicht.

 

Unser Magazin versteht sich bewußt als Sprachrohr für jene orthodoxen Christen, die inzwischen ihren Lebensmittelpunkt in Deutschand gefunden haben.

 

Wir möchten unseren Lesern geistliches, theologisches und kulturelles Wissen anbieten, das ihnen dabei hilft, inmitten der Lebenswirklichkeit einer westeuropäischen Gesellschaft einen bewußt christlich-orthodoxen Lebensstil auszubilden. Wir veröffentlichen deshalb Themenbeiträge zu allen Bereichen des christlichen orthodoxen Lebens, die wir für besonders lesens- und bedenkenswert halten. Immer geht es in unseren Beiträgen um Orientierungshilfe sowie die Darstellung unterschiedlicher Perspektiven aus der Mitte der orthodoxen Glaubenserfahrung heraus.

 

Die Redaktion der Orthodoxen Persektive wünscht Ihnen viele bereichernde Einblicke.